Erlebnistag Kerenzerberg

für Gruppen ab 30 Personen bieten wir mit unserem Erlebnistag auf dem Kerenzerberg die Möglichkeit, dass Ihre Gäste aus einer Reihe von Rahmenprogrammen wählen können, was Sie während 2-3 Stunden erleben möchten. Alle treffen sich nach der Aktivität wieder am Ausgangsort entweder zu einem Abschiedsapero oder einem feinen Grillschmaus.

AELPLERGAUDI

Wir suchen das ultimative Aelplerteam. Nach der Begrüssung auf der Alp geht's gleich rustikal zur Sache. Sie treten gruppenweise am Plauschwettkampf gegeneinander an. Wer zeigt Talent beim Kuhmelken, wer hat das bessere Handicap beim Kuhfladengolfen, oder trifft beim Apfelschuss mitten ins Schwarze. Humor und Teamwork sind gefragt um für die Gruppe möglichst viele Punkte zu ergattern und am Ende des Tages als Meisterknecht ausgezeichnet zu werden.
Ab 20 bis ca. 100 Personen

 

WETTSCHIESSEN IN VERSCHIEDENEN DISZIPLINEN

Teamevent Firmenevent Jubiläumsfeier

Testen Sie Ihre Treffsicherheit...
beim Axtwerfen oder „Glöggli-Spiel“ mit Wattebausch und Steinschleuder, beweisen Sie gute Puste beim Blasrohrschiessen, oder aber - dass Wilhelm Tell und Robin Hood echte Konkurrenz in Ihnen bekommen…
Zur Verfügung stehen: Armbrust, Pfeilbogen, Blasrohr, Steinschleuder, Axtwerfen, Lasso werfen, Torwandschiessen, Luftgewehr, Dart, Stiefel Zielwurf
Die Anzahl Posten wählen wir je nach Gruppengrösse und Zeitbudget
ab 10 bis ca. 100 Personen

 

FÜHRUNG DURCH DIE ALPKÄSEREI MIT DEGUSTATION

teamevent selber käsen

Wie kommen nur die Löcher in den Käse???
Nach einer kurzen Wanderung von ca. 30 Minuten ab der Bergstation Habergschwänd erreichen Sie die Erlebniskäserei. Der Aelpler führt Sie nach der Begrüssung durch sein „Reich“ und vermittelt Ihnen dabei mehr über die Herstellung von Käse das urige, einfache Leben und Arbeiten auf der Alp. Bei der anschliessenden Degustation können Sie verschiedene Bergkäse probieren und haben die Möglichkeit im Shop einzukaufen.
ab 15 Personen bis ca. 60 Personen

 

GEOWANDERUNG

Talalpsee

auf den Spuren der Weltgeschichte
Der Weg zwischen dem Habergschwänd und dem Talsee misst 2 Kilometer. Auf dieser kurzen Strecke finden sich Gesteine mit einem Altersunterschied von bis rund 100 Millionen Jahren, alle entstanden als Ablagerungen auf dem Boden des Ur-Mittelmeeres; die meisten von ihnen sind Kalkgesteine. An verschiedenen Orten enthalten sie versteinerte Meeresbewohner, z.B. Assilinen. Teilweise sind ganze «Tierchen-Friedhöfe» zu finden. Der GeoGuide wird Euch da viel spannendes über die Entstehung der Welt berichten können.

 

Gruppengrösse
ab 30 bis ca. 100 Personen
grössere Gruppen auf Anfrage

Anzahl Aktivitäten
je nach Gruppengrösse und Budget Variabel wählbar

Zeitbedarf
ab 3 Stunden plus Essen

EventOrt
Kerenzerberg andere Orte auf Anfrage

Erlebnistag
ab Sfr. 95.--/Person je nach Gruppengrösse und Anzahl Rahmenprogrammen

Grillplausch
ab Sfr. 45.-- bis Sfr. 55.--/Person je nach Auswahl

inbegriffen
Notwendiges Material für die gewählten Rahmenprogramme, Betreuer, GeoFührer
Reservationen, Vorbereitungsarbeiten

nicht inbegriffen
Bahnfahrt, weitere Verpflegung/Getränke, An-/Abreise, Mwst

Optionen
Schlaf im Stroh oder auf der Alp